HRV

Die Basics der HRV Der Parameter Herzratenvariabilität stellt eine statistische Zahl jeder einzelnen Messungen mit dem Vitalmonitor dar. Es handelt sich dabei um den Faktor SDNN (=Standardabweichung) der Messreihe der einzelnen Herzschlagabstände. Diese bedeutet grundsätzlich die durchschnittliche Schwankungsbreite der Zeitabstände. Je...
Weiterlesen
Die Basics zum Streuplot Der Streuplot liefert als zusätzliche Informationsquelle wertvolle Informationen über die Messungen. Der Streuplot ist dabei die zweidimensionale Darstellung zweier aufeinaderfolgender Zeitabstände der R-Zacken (Herzschläge). Die Zeitabstände (gemessen in Millisekunden) werden dabei allerdings in Pulswerte umgerechnet, um die Grafik...
Weiterlesen