Vom Pulsmessen zum Vitalmonitor

Vitalmonitor Erfolgsstory

Meine Geschichte, wie ich zum Pulsmessen und in weiterer Folge zum Vitalmonitor gekommen bin:

Erfahren vom Pulsmonitor habe ich im Radio, ich glaube es war eine Sendung von Radio OÖ. in der Mittagszeit, moderiert von Wolfgang Lehner. Ich beschäftige mich mit dem Pulsmessen schon seit ca. 35 Jahren (selbst bin ich 55 Jahre). Bei den ersten Pulsmessern Marke Casio (kostete damals noch rund 2.000,-- Schillinge) wurde der Puls seitlich an der Uhr mit Fingerabdruck gemessen, man kann sich vorstellen wie ungenau die Messung damals noch war. Ruhig halten war Pflicht und das bei anstrengendem Sport! Immer wieder stehen bleiben, ruhig halten etc. Das ist Geschichte. 

Ich suche schon lange eine Messmethode, um meinen Fitnesszustand bzw. auch meine Regeneration messen zu können. Ich habe selbst schon öfter eine Laktatmessung am Laufband gemacht. Naja, amateurmäßig halt, weil ich die Zusammenhänge von Belastung und Regeneration wenig verstand. Der Vitalmonitor kam mir gerade recht, um mal zu wissen, was im Körper beim Sport und nach dem Sport passiert. Ich bin seit der Produkteinführung des Vitalmonitors dabei. Bis auf ein paar vermutliche Hoppalas, wo ich auf einmal 70 Jahre (Bio Age) wurde, verlief immer alles bestens.

Ich gehöre auch zu denen, die gleich nach dem Aufstehen schlechtere Werte haben, als beim Schlafengehen. Im Bett war die Messung bequemer, aber die Werte waren leider nicht so motivierend, wenn man gezielt trainieren will. Es ist für mich schon sehr interessant, dass man manchmal mit weniger trainieren, ein effektiveres Training hat und somit auch bessere Ergebnisse erreicht. Das habe ich vor dem Kauf des Vitalmonitors nicht recht glauben wollen, ist aber tatsächlich so. Meine persönlichen Erfolge waren, dass ich das Bio Age um fast 20 Jahre verringern konnte. Wenn das nicht motiviert, was dann?

Ich bin zum Glück relativ gesund, daher werde ich weiter Sport betreiben. Wenn ich mal in Pension bin, möchte ich versuchen, mich noch genauer mit der Materie Sport und der Regeneration nach dem Sport auseinander zu setzen. Einen Appell an das ganze Team vom Vitalmonitor: Bitte so weitermachen, ist eine ganz tolle Sache

Aktueller Nachsatz: Ich bin momentan in Kroatien und fahre täglich mit dem Fahrrad zwischen 30 und 50 Kilometer, alleine in diesen 10 Tagen hat sich das Bio Age von 48 Jahre auf 44 Jahre verändert.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano
Vitalmonitor Nano

Vitalmonitor Nano

Normaler Preis €249,00 Sonderpreis€199,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Vitalmonitor Nano misst deine HRV (Herzratenvariabilität). Dadurch sind exakte Messungen möglich, um effektive Trainingsempfehlungen abzugeben oder dein Stresslevel genau zu messen.

  • Effektive Trainingsempfehlungen VOR dem Training
  • Regeneration messen
  • Stresslevel analyisieren
  • Lebenstil und Gesundheit aufgrund des BioAge bewerten

Die Vitalmonitor App funktioniert mit:

  • ab iPhone 4s/iPad 3 & iOS (ab iOS 8)
  • Android (ab 5.0) und Bluetooth 4.0 - Wir haben bisher 920 Android Modelle getestet. Dabei funktionierte der Vitalmonitor Nano mit allen Samsung, Sony, OnePlus, Xiaomi, Motorola, Google, HTC und LGSmartphones und Tablets. Für die Verwendung des Vitalmonitor Nano werden Google Services und der Play Store benötigt.

Der Vitalmonitor Nano beinhaltet:

  • Nano Sensor
  • Nano Brustband
  • ID Karte
  • Ladegerät
  • Kurzanleitung


Kein Abo

Customer Reviews

Based on 14 reviews
100%
(14)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
T
Tom Lener
Uneingeschränkt empfehlenswert.Das Preis-/Leistungsverhältnis is weit über Durchschnitt. In 8 …

Uneingeschränkt empfehlenswert. Das Preis-/Leistungsverhältnis is weit über Durchschnitt. In 8 Wochen konnte ich mit Hilfe des Vitalmonitor Maßnahmen setzen um mein Bioage zu halbieren und damit mein Herz-Kreislaufsystem deutlich entlasten. Die Auswirkungen von Stress - Entspannung - Schlafdauer - Training - Medikamente etc... bildet der Vitalmonitor exakt ab und gibt wertvolles Feedback zur Konstitution und dem Lebensstil. Dies ermöglicht es mir Maßnahmen zu setzen für mehr Lebensqualität.

R
Rossmann Gregor
Ich finde den VM richtig gut. Ich setze das Gerät …

Ich finde den VM richtig gut. Ich setze das Gerät sowohl für mich selbst, als auch für meine Klienten ein.

R
Roland
Anfangs kritisch, aber schnell überzeugt. Mein Training kann ich jetzt …

Anfangs kritisch, aber schnell überzeugt. Mein Training kann ich jetzt gezielter planen und durchführen.

D
Der FitnessTester
Ich nutze den Vitalmonitor jetzt schon seit mehreren Jahren und …

Ich nutze den Vitalmonitor jetzt schon seit mehreren Jahren und er ist die perfekte Trainingsunterstützung. Er hilft, den optimalen Sport-Biorhythmus also Trainingszeitpunkt zu finden. Denn nur so lässt sich die Leistung effektiv steigern. Die Anwendung vom Vitalmonitor ist wie ich finde einfach und lässt sich mit (fast) jedem Handy erledigen. Was mich besonders begeistert, ist die EKG-genaue Herzfrequenzmessung, so habe ich immer einen Überblick aller wichtigen Körperdaten. So kann ich meine Trainingsbelastung besser koordinieren und fühle mich besser nach dem Lauftraining.

R
René
Ein super Gerät! Kann ich jeden weiterempfehlen!

Ein super Gerät! Kann ich jeden weiterempfehlen!